Lies meinen Text!

Die bundesweite, kostenlose Online-Schreibwerkstatt für Jugendliche mit Cornelia Funke, Isabel Abedi u.a.

Du

  • schreibst gerne?
  • bist zwischen 12-19 Jahren alt?
  • würdest gerne mal mit Cornelia Funke, Isabel Abedi und anderen Autor*innen über die Arbeit als Autor*in plaudern?
  • hättest gerne Feedback zu Deinen Texten von erfahrenen Autor*innen?
  • hast Lust, Deine Schreibfähigkeiten weiterzuentwickeln?

Dann sichere Dir einen von 80 Plätzen und bewirb Dich für unsere Online-Schreibwerkstatt!

Denn wir

  • schicken Dir 12 Wochen lang spannende, ungewöhnliche Schreibaufgaben, die Dich garantiert weiterbringen!
  • ermöglichen individuelles Feedback von erfahrenen Autor*innen!
  • veranstalten online Meet & Learn-Sessions mit Cornelia Funke, Isabel Abedi und anderen Autor*innen, sowie z.B. einen Online-Poetry-Slam!
  • bieten eine tolle Online-Schreibcommunity von Gleichaltrigen in einem geschützten und moderierten Online-Bereich!

Zusätzlich

  • entsenden wir eine*n von Euch in die Jury eines der wichtigsten und ältesten deutschen Literaturpreise: des Jugendliteraturpreises „Buxtehuder Bulle“!
  • kannst Du im Rahmen der Online-Schreibwerkstatt am Schreibwettbewerb „Kleiner Bulle“ teilnehmen und tolle Preise gewinnen!

So geht´s:

  • Bewirb Dich und schicke bis zum 04.08.2021 eine Mail mit dem Betreff „Lies meinen Text!“ an liesmeinentext@buxtehude.vhs.cloud .
  • Gib darin Deinen Vornamen und Nachnamen und Dein Alter an.
  • Schreibe (direkt in die Mail, keine Anhänge) eine Antwort (2000-4000 Zeichen mit Leerzeichen) auf die folgende Entry-Challenge:

Entry-Challenge: Genug gechillt!

Die letzten Monate haben wir alle viel Zeit zu Hause verbracht und manchmal mehr gechillt, als uns das eigentlich lieb ist. Doch nun: Genug gechillt!

Das siehst Du auch so?

Dann schreib

  • wovon Du genug hast - vom Homeschooling, von Klimaleugnern, vom Bett, vom Kinderzimmer.
  • wofür Du aufstehen willst - für die Zukunft, den Feminismus, gegen Rassismus - für Dich?

Was muss gehört werden? Wen willst Du wachrütteln? Egal, welche Geschichte Du erzählen willst, als Gedicht, als Rap, als Kurzgeschichte: Anything goes!

Fertig!

Wie geht es dann weiter?

  • Wir sammeln alle Bewerbungen bis zum 04.08.2021.
  • Es stehen 80 Plätze für die besten Einsendungen zur Verfügung.
  • Wir informieren alle Bewerber*innen am 05.08.2021, ob Sie dabei sind oder nicht.
  • Du bist nicht dabei? 10 von Euch haben die Chance, über eine Warteliste nachzurücken, falls jemand seinen Platz nicht antritt. Wir informieren Euch ebenfalls am 05.08.2021, ob ihr auf der Warteliste steht. Ob das mit dem Nachrücken klappt oder nicht erfahrt ihr am 17.08.2021.

Du bist dabei? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung an liesmeinentext@buxtehude.vhs.cloud

Du hast Fragen? Dann melde Dich bei Tobias Rothenberg von der VHS Buxtehude (t.rothenberg@stadt.buxtehude.de oder 04161-743430)
oder Silke Tobeler (post@silke-tobeler.de).

Wir freuen uns auf Dich und Deine Texte!

Silke Tobeler und Tobias Rothenberg

 

 

Das Projekt wurde gefördert im Rahmen von "Neustart Kultur" der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V."

Kooperationspartner:

In Zusammenarbeit mit: