Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 20F80300

Status: Kurs abgeschlossen

Info: Podiumsdiskussion und künstlerische Beiträge
Zum zweiten Mal steht in Buxtehude das große Steampunk-Festival "Aethercircus" am 25./26. April vor der Tür. Als das Stadtfest im April 2018 die Buxtehuder Altstadt in eine bunte Science Fiction-Welt aus einer vergangenen Zeit verwandelte, kamen 30.000 Besucher und wurden von der Vielfalt des Genres überrascht. Der "Aethercircus" findet seit 2012 regelmäßig statt und begeistert Familien, Kreative, Science Fiction- und Fantasy-Fans, Dampftechnik-Begeisterte - kurz alle Generationen.
Doch was steckt hinter der Steampunk-Bewegung? Wie hat sich die Szene in den letzten Jahren entwickelt? Was hat Steampunk mit Nachhaltigkeit zu tun? Und wie kann historische Technik ihren Wert in der Zukunft finden? Einen persönlichen Einblick in die Subkultur "Steampunk" bekommen Sie bei der Podiumsdiskussion. Alle Besucher sind herzlich eingeladen, ihre Anregungen und Fragen einzubringen und Impulse in die Diskussion zu geben. Die Redner kommen aus unterschiedlichen künstlerischen Bereichen. Mit ihren Erfahrungen in der Steampunk-Szene inspirieren sie die Besucher hinter die Kulissen zu schauen. Um den Sonntagvormittag auf retrofuturistische Weise zu versüßen runden eine Lesung und Musik das Programm ab. Der Weltladen Buxtehude sorgt für das leibliche Wohl.

Zeitraum: So. 22.03.2020 11:00 - 13:15 Uhr

Kosten: 5,00 €

Unterrichtsstunden: 3

Max. Teilnehmeranzahl: 50

Details: Anmeldung erforderlich

Dokumente zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.