Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

Ausstellung: Im Camp der Vergessenen (24F12200)

Auf dem Gelände eines ehemaligen Militärflughafens in der süditalienischen Region Apulien befindet sich Italiens größtes Lager für Geflüchtete. Ihre Bewohner nennen es "la pista", die Piste. Je nach Jahreszeit wohnen hier bis zu 5000 Menschen unter prekären Lebensumständen. Sie kommen aus Ländern wie Mali, Senegal, Nigeria oder Afghanistan und leben hier wie Vergessene: viele warten im Lager jahrelang, dass die italienische Bürokratie ihre Asylanträge bearbeitet. Währenddessen schuften viele von ihnen auf den Tomatenfeldern der Provinz Foggia. Zwischen Mai und September 2022 haben die italienische Fotografin Caterina Binetti und der deutsche Fotograf Max Julian Raulff das Lager mehrmals besucht. Ihre Bilder, begleitet von Texten der Journalistin Margherita Bettoni, zeigen den Alltag auf der Piste und erzählen vom Leben der Vergessenen.
Mit SOS Humanity mit aktuellen Infos zur Situation im Mittelmeer

Kurs abgeschlossen


Termine

Datum
1. Termin am Mi. 22.05.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Ort: VHS-Haus, Cafeteria, Bertha-von-Suttner-Allee 9, Buxtehude

Kurs weiterempfehlen Kursanfrage

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot? Wünschen Sie sich weitere Kurse oder ein maßgeschneidertes Angebot?

Rufen Sie mich gerne an oder vereinbaren einen Termin. Ich freue mich auf Sie!

Rothenberg, Tobias

stellvertr. Leitung
Programmbereichsleitung
Kultur Gestalten, Arbeit und Beruf, Junge VHS

Tel: 04161/743425

E-Mail: t.rothenberg@stadt.buxtehude.de


Weitere Kurshighlights

14:00 Uhr - 17:00 Uhr:
10:00 Uhr - 16:30 Uhr: 21614 Buxtehude
09:00 Uhr - 13:00 Uhr: 21614 Buxtehude
09:00 Uhr - 16:15 Uhr: 21614 Buxtehude
18:15 Uhr - 19:15 Uhr: